Unsere letzten Einsätze

19.03.2017  Kleinfeuer  
18.03.2017  Hilfeleistung  
17.03.2017  Türöffnung  
16.03.2017  Kleinfeuer  
12.03.2017  Kleinfeuer  
Drehleiter Seminar in Heiligenhafen

Drehleiter Seminar in Heiligenhafen

5 Kameraden der FF Oldenburg haben am Samstag ein Drehleiterseminar unter Leitung von Hans-Werner Gade und Sven Ballhaus von...

Jahreshauptversammlung 2017 der FF Oldenburg

Jahreshauptversammlung 2017 der FF Oldenburg

Am Freitag den 13. Januar fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Oldenburg im Oldenburger "Schützenhof" statt. Wehrführer...

Trauerfall in der FF Oldenburg

Trauerfall in der FF Oldenburg

Die Kameradinnen und Kameraden der FF Oldenburg trauern um ihren langjährigen Kameraden und Ehrenmitglied Brandmeister Dieter...

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr 2017

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr 2017

Am 6.1.2017 eröffnete Jugendgruppenleiter Florian Kinkel kurz nach 19 Uhr die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr 2017. Er begrüßte den...

Neues Eisrettungsmittel für die FF Oldenburg

Neues Eisrettungsmittel für die FF Oldenburg

Seit kurzem kann sich die Feuerwehr Oldenburg über ein neues Eisrettungsmittel freuen. Gebaut wurde es von der Firma Whaly aus sehr hochwertigem...

  • Drehleiter Seminar in Heiligenhafen

    Drehleiter Seminar in Heiligenhafen

    Sonntag, 19. März 2017 19:34
  • Jahreshauptversammlung 2017 der FF Oldenburg

    Jahreshauptversammlung 2017 der FF Oldenburg

    Mittwoch, 01. Februar 2017 19:31
  • Trauerfall in der FF Oldenburg

    Trauerfall in der FF Oldenburg

    Donnerstag, 26. Januar 2017 22:50
  • Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr 2017

    Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr 2017

    Samstag, 07. Januar 2017 14:40
  • Neues Eisrettungsmittel für die FF Oldenburg

    Neues Eisrettungsmittel für die FF Oldenburg

    Montag, 19. Dezember 2016 13:01

Am heutigen Donnerstag, den 21.02.2013, hat der Kreisfeuerwehrverband Ostholstein den mittelständischen Handwerksbetrieb Firma Timm Elektro- und Sanitär GmbH mit dem Förderschild "Partner der Feuerwehr" ausgezeichnet!

Derzeit sind 24 Angestellte bei der Fa. beschäftigt, davon 3 aktive Feuerwehrkameraden. In den vergangenen Jahren hatte die Fa. bis zu 7 Feuerwehrmitglieder unter Vertrag beschäftigt und zeitweilig auch immer wieder Feuerwehrmitglieder ohne Benachteiligungen eingestellt.

 Auch während der Arbeitszeit ist es den Mitarbeitern unter Berücksichtigung der beruflichen Anforderung jederzeit möglich, den Einsatz- oder aber auch Ausbildungsdienst wahrzunehmen.

Nach einem nächtlichen Einsatz ist es möglich, sich kurz zu melden und auch verspätet zur  Arbeit zu erscheinen.

Herr Günter Wulf als Inhaber und Geschäftsführer der Fa. zeigt außerdem durch sein freundliches Auftreten und für das Ehrenamt in der Freiwilligen Feuerwehr verständliches Denken absolut Verständnis für die Tätigkeit der Feuerwehr.

Für ein mittelständisches Unternehmen dieser Größe ist dieses Verhalten als Arbeitgeber in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich.

Die Fa. Timm Elektro- und Sanitär GmbH, vertreten durch Herrn Günter Wulf, hat sich um das Feuerwehrwesen verdient gemacht.

 

   

Werde Mitglied!

Heute697
Gestern734
Woche2535
Monat13012
Insgesamt416586

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Notruf

Log-in



Rauchmelder retten Leben!

Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, wenn es Nachts brennt, sie schlafen und keiner bemerkt das Feuer? Dann informieren Sie sich über die Lebensretter Rauchmelder - Rauchmelder retten Leben!

Unwetterwarnungen DWD

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Nächste Termine

  • 27.03.2017 | 19.30
    Dienstabend
  • 10.04.2017 | 19.15
    Dienstabend
  • 24.04.2017 | 09.00
    Dienstabend
  • 08.05.2017 | 19.15
    Dienstabend
  • 15.05.2017 | 19.15
    Dienstabend
Zum Seitenanfang