Unsere letzten Einsätze

19.03.2017  Kleinfeuer  
18.03.2017  Hilfeleistung  
17.03.2017  Türöffnung  
16.03.2017  Kleinfeuer  
12.03.2017  Kleinfeuer  
HomeAusrüstungSondergeräte

Sondergeräte

 

Spezialausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr Oldenburg i.H.

Bezeichnung:

Notfallkoffer zur medizinischen ersten Hilfe

Inhalt: Der Inhalt dieses Koffers erstreckt sich über Material um medizinische Hilfe am Einsatzort leisten zu können, falls der Rettungsdienst noch nicht eingetroffen sein sollte.

Verlastet ist dieser Notfallkoffer auf dem 40/14/1.

 

 

 

   

Oben links: Motortrennschleifer

Dieses Gerät wird zum Durchtrennen von Schutzplanken, Steinen oder Metallen benutz. Verlastet ist der Trennschleifer auf dem 40/44/1.

Oben rechts: Motorkettensäge mit 75er Schiene.

Diese Motorsäge wird für sämtliche Baumbeseitigungsarbeiten benutzt. Verlastet ist diese Säge auf dem 40/44/2.

Unten Mitte: Rettungssäge Multicut mit Tiefenbegrenzer.

Diese Säge wird zum Öffnen von Decken aus Teerpappe, Leichtbauwänden und Trockenbauelemten benutzt. Verlastet ist diese Säge auf dem 40/44/2.

 

   

Bezeichnung: Hydraulisches Rettungsgerät der Firma Weber

Dieser Satz besteht aus einem Spreizer und einer Schere. Mit diesem Rettungssatz können Personen auf verunfallten Fahrzeugen befreit werden, wenn sich z.B. die Türen nicht mehr öffnen lassen.

Verlastet ist dieses Gerät auf dem 40/44/2. Zu diesem Satz gehören Hydraulische Stempel und ein Pedalschneider.

Bezeichnung: Atemschutgeräteausrüstung bestehend aus:

umluftunabhängiges Atemschutzgerät

Rettungsleine

Atemschutmaske

Handscheinwerfer

Schutzhaube

Feuerwehrsicherheitsgurt

Feuerwehraxt

Feuerwehrsicherheitshandschuhe

   

Bezeichnung: Wärmebildkamera

Mit dieser Wärmebildkamera kann ein Trupp unter Atemschutz in einem verqualmten Gebäude oder Zimmer z.B. nach Personen suchen Brandnester aufzuspüren oder den Flüssigkeitsstand z.B. von Gasflaschen zu ermitteln.

Dargestellt werden Personen, Brandnester oder Flüssigkeitsstände auf einem Bildschirm.

Da diese Kamera vom Kreis angeschafft wurde ist sie auf dem 40/93/1 verlastet.

   

Bezeichnung: Wärmebildkamera der Firma Auer incl. Transponder für die Fernübertragung.

 

Verlastet ist diese Kamera auf den 40/44/2 welches das erste Fahrzeug ist welches ausrückt.

   

Bezeichnung: Übertragungseinheit für die Wärmebildkamera

Diese Übertragungseinheit dient der Einsatzleitung im Führungsfahrzeug die Lage zu beurteilen um weitere Maßnahmen einzuleiten.

Verlastet ist diese Übertragungseinheit auf den 40/14/1.

   

Bezeichnung: Sprungretter

Dieser Sprungretter kommt dann zum Einsatz wenn es darum geht Menschen aus einer Höhe bis zum 3.Obergeschoss zu retten, wenn kein anderer Weg z.B. über die Drehleiter oder andere Leitern möglich ist.

Verlastet ist dieser Sprungretter auf den 40/44/2 welches das erste Fahrzeug ist welches ausrückt.

   

Bezeichnung: Rettungsbühne

Die Rettungsbühne dient zum Einen dem leichteren Arbeiten und dem patientengerechtem Retten bei Verkehrsunfällen wie z.B. LKW, Bus oder Bahn.

Sie ist in der Höhe verstellbar und kann das Geländeniveau ausgleichen.

Verlastet ist die Rettungsbühne auf dem 40/44/1.

 

   

Beschreibung: Absturzsicherung

Der Satz Absturzsicherung besteht aus:

2x Auffanggurt ARG 80 Solution

1x Kernmantel-Dynamikseil

15x Bandschlinge 22kN 0,8m

4x Bandschlinge 22kN 1,5m

1x Bandschlinge 22kN 0,6m

18x Karabiner Typ B 22kN

2x Karabiner Tri-Locksicherung

2x Bandfalldämpfer

1x Rettungsdreieck

1x Umlenkrolle

2x Abseilacheter

2 Paar Handschuhe

5x Kantenschutz

Verlastet ist dieser Satz auf dem 40/32/1

   

Werde Mitglied!

Heute0
Gestern700
Woche2538
Monat13015
Insgesamt416589

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

Notruf

Log-in



Rauchmelder retten Leben!

Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, wenn es Nachts brennt, sie schlafen und keiner bemerkt das Feuer? Dann informieren Sie sich über die Lebensretter Rauchmelder - Rauchmelder retten Leben!

Unwetterwarnungen DWD

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Nächste Termine

  • 27.03.2017 | 19.30
    Dienstabend
  • 10.04.2017 | 19.15
    Dienstabend
  • 24.04.2017 | 09.00
    Dienstabend
  • 08.05.2017 | 19.15
    Dienstabend
  • 15.05.2017 | 19.15
    Dienstabend
Zum Seitenanfang