Unsere letzten Einsätze

10.06.2017  Türöffnung  
10.06.2017  Hilfeleistung  
07.06.2017  Ölspur  
02.06.2017  Kleinfeuer  
30.05.2017  Ölspur  
HomeEinsätze
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 540 mal gelesen
Einsatz 35 von 44 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Kleinfeuer
Kurzbericht: brennt Baum
Einsatzort: Oldenburger Bruch
Alarmierung Feuerwehr Oldenburg : Alarmierung per Funk (DME)

am 01.05.2017 um 14:04 Uhr

Ausfahrt: 14:09 Uhr
Einsatzende: 16:45 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 41 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF 24/50 TLF 24/50
ELW ELW
RW 1 RW 1
HLF 20 HLF 20
alarmierte Einheiten:
Polizei

Einsatzbericht:

Einsatz Feuerwehr Oldenburg - Alarmstichwort: brennt Baum

Am Feiertag wurde die Feuerwehr Oldenburg zu einem brennendem Baum in den Oldenburger Bruch alarmiert. Hier brannte das Innere einer ca. 20m hohen Pappel, diese wurde mit Wasser abgelöscht. Um eine weitere Gefahr zu verhindern wurde sie Mittels Rüstwagen, Motorsägen und Seilwinde gefällt und das innere nochmals kontrolliert.

Nach ca. 2 Stunden konnten die Kräfte wieder einrücken.

ungefährer Einsatzort:
   

Werde Mitglied!

Heute255
Gestern310
Woche1757
Monat7801
Insgesamt463754

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online

Notruf

Log-in



Rauchmelder retten Leben!

Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, wenn es Nachts brennt, sie schlafen und keiner bemerkt das Feuer? Dann informieren Sie sich über die Lebensretter Rauchmelder - Rauchmelder retten Leben!

Unwetterwarnungen DWD

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Nächste Termine

  • 10.07.2017 | 19.30
    Dienstabend
  • 24.07.2017 | 19.30
    Dienstabend
  • 14.08.2017 | 19.30
    Dienstabend
  • 28.08.2017 | 19.30
    Dienst
  • 11.09.2017 | 09.00
    Dienstabend
Zum Seitenanfang